“Fotografien sind gefrorene Träume”

 

Nein!
In meinem Pseudonym fehlen die Worte "Art", "Blende", "creativ" oder "Design". Vielleicht hätte ich mich FotoArtCreativDesign nennen sollen.

Aber:

RavenFox...

...war mein Pseudonym für fotografischen Arbeiten. Lieber nutze ich meinen realen Namen.

"Sometimes I'm a raven. Sometimes I'll turn into a fox"

Ich muss alt sein. Als dieser Song aufkam, begann ich zu fotografieren. Analog. Mit Film. Mit Vergrößerungen aus dem Keller. Stinkende Chemikalien an den Fingern.

Die Wandelbarkeit zwischen Rabe und Fuchs suche ich in meinen Arbeiten: einerseits die natürliche Beobachtung und Abildung realer Menschen und andererseits das Spiel mit anderen Sichtweisen und Bearbeitungen.

Ich suche die Seele unter der Haut.
Ich suche und möchte endlich finden.
 

Fotografische Arbeiten:

Mein fotografisches Werk wurde und wird von zwei thematischen Schwerpunkten geprägt: Einerseits die Landschaftsfotografie, welche Ruhe und Besinnlichkeit ausstrahlen soll. Die Landschaftsfotografie ist zugleich ein Reisetagebuch in Bildern.

Andererseits wäre da die Akt- und Portraitfotografie, welche auch bewusst einen Gegenpol schafft. Das Arbeiten mit Menschen und die Darstellung einer Person im Bilde - nicht nur äußerlich - war seit jeher die große Herausforderung der Fotografie. Sich mit einer Person zu beschäftigen ist der natürliche Schwerpunkt. Das Schauen "hinter" ein Gesicht, das Abbilden der Person hat seit jeher den Menschen fasziniert. Die Fotografie hat dann den künstlerischen Grobmotorikern die Fähigkeit gegeben, ohne Pinsel und Farbe doch recht ansehnliche Abbildungen zu produzieren, welche nicht durch eine ungewollte Abstraktion glänzen.
 

Curriculum Vitae


Geboren 1963, fotografiere ich ernsthaft seit 1983. Die Jahre seitseitdem wurden durch diverse berufliche Aufenthalte in den USA maßgeblich mit geprägt. Insgesamt hatte ich Gelegenheit, mehr als sechs Jahre in New Mexico zu leben und zu arbeiten. Vielfältige Portfolio-Arbeiten und zwei im Hubbard Museum of the American West in Ruidoso ausgestellte Bilder stammen aus dieser Zeit.
 

Und sonst?

Neben der Fotografie steht gleichberechtigt der Blues und das Schreiben von Romanen und Kurzgeschichten. Somit sind die drei klassischen Felder der Kreativität - das Bild, das Wort und die Musik - abgedeckt.

Es fehlen der Geruch und das Gefühl. An Gerüchen arbeite ich.

 

Und nun viel Spaß beim Entdecken in der Galerie.

Galerie

 

RavenFox
Galerie